Herzlich willkommen im
Themenraum Online!

Entdecken Sie hier die ganze Vielfalt des analogen und digitalen Medienangebots!

Aktueller ThemenraumFrühere Themenräume

Themenraum Glück

18. September – 29. Oktober 2023

Glück – ein Thema mit vielen Facetten: In einer Zeit voller globaler und gesellschaftlicher Krisen lohnt ein Blick darauf, was Glück für uns Menschen heute bedeutet. Dabei werden Fragen der wissenschaftlichen Glücksforschung ebenso betrachtet, wie künstlerische Auseinandersetzungen mit dem Glück, z.B. in Form von Literatur. Können philosophische, psychologische oder medizinische Denkansätze das Gefühl des Glücks erklären? Auch die Betrachtung von (persönlichen) Glücksfaktoren wie Familie, Hobby, Beruf, gesellschaftliches Engagement…, die das Leben bereichern können, spielen bei diesem Thema eine zentrale Rolle.

Veranstaltungen

März, 2024

Aktuelles

Landesweiter Start 2022

30 schleswig-holsteinische Bibliotheken eröffneten gestern…

Digitale Inhalte 2022

In unserem THEMENRAUM 2022 dreht sich alles um das Meer und…

Was ist der Themenraum?

Im Rahmen des „Digitalen Masterplans Kultur des Landes Schleswig-Holstein“ startete im Herbst 2021 das neue Ausstellungsformat „THEMENRAUM“ in insgesamt 30 schleswig-holsteinischen Bibliotheken. Landesweit, interdisziplinär und multimedial wird einmal jährlich ein gemeinsames Thema für den Zeitraum von 6 – 8 Wochen präsentiert, mit inhaltlicher Unterstützung und Vorbereitung seitens der Büchereizentrale Schleswig-Holstein.

Wie sind die Themenräume aufgebaut?

Die teilnehmenden Bibliotheken sind jeweils mit einem eigens für das neue Ausstellungsformat entwickelten, flexiblen Präsentationsmöbel und digitalen Ausgabegeräten ausgestattet. Hier zeigen sie die Vielfalt ihres analogen und digitalen Medienangebotes. Begleitend organisieren die teilnehmenden Bibliotheken lokale Veranstaltungen, Mitmachaktionen und Workshops.

Wann und wo finden Themenräume statt?

Die Eröffnung des jährlich veranstalteten THEMENRAUMs mit gemeinsamem Thema erfolgt zeitgleich als landesweiter Auftakt mit vielen Aktionen an verschiedenen Orten in ganz Schleswig-Holstein.